Blog der AusZeitOase

Ab heute.....

17. Aug. 2020
Kommentar hinzufügen

25.11.2020

 

Starte 2021 mit neuer beruflicher Perspektive!

 

Mach eine Ausbildung zur Entspannungstrainer*in / Entspannungspädagoge*in

 

Als ich mich beruflich verändern wollte, habe ich lange darüber nachgedacht, was ich machen will, was mich zufrieden machen würde und worin ich meine Erfüllung finde.

Der Tipp kam von einer lieben Freundin, die Werbung auf einem Auto gelesen hatte: Entspannungstrainerin mit Telefonnummer. Ich habe danach gegoogelt und wurde fündig, nach dem Beruf der mich erfüllen würde und habe die Ausbildung zur Entspannungstainerin absolviert.

Ich bin dankbar für den Tipp meiner Freundin damals und froh, diesen Schritt getan zu haben.

Zögere nicht, wenn Du den Wunsch nach Veränderung hast, trau dich und mach die Ausbildung. Der Weg ist das Ziel!!!

Und so sieht heute mein Auto aus :-)  

30.10.2020

?Heute Abend hatte ich den vorerst letzten Termin in der Praxis!
Wieder muss ich die Praxis schliessen. Ich bin so traurig ? Gerade hatte ich das Gefühl, dass die Praxis langsam wieder so läuft, wie vor dem Lockdown und schon kommt der nächste Lockdown. Es ist wirklich frustrierend, ärgerlich, traurig und existenzbedrohend. Es kostet soviel Kraft und Anstrengung eine Selbstständigkeit aufzubauen und ich stecke soviel Enegie und Herzblut in meine Arbeit, deswegen macht es mich umso trauriger, dass jetzt wieder eine Schließung sein muss. Wir arbeiten nach dem Hygienekonzept seit Mai, halten uns an alle Vorgaben und was habe ich davon? Ich muss trotzdem wieder 4 Wochen schließen.
Abgesehen von meiner Situation, tut es mir auch für Alle leid, die Entspannung dringend bräuchten. Die schwangeren Frauen, die sich gerne auch während der Schwangerschaft fit halten wollen, die sich auf die Geburt vorbereiten wollen und entspannt die Schwangerschaft genießen wollen.
Die Kinder, die auch die Entspannung in dieser Zeit noch nötiger hätten als sonst.
Die Erwachsenen, die Homeoffice, Kinder, Familie, evtl. Geldsorgen alles stemmen müssen und nicht zum Sport oder zur Entspannung gehen können.
Der Abstand, die Maskenpflicht und die Hygienemaßnahmen hätten auch weiterhin gegriffen! Da bin ich ganz sicher!
Es hilft aber alles nichts, es ist wie es ist und was ich nicht ändern kann muss ich annehmen! Ja, so ist es!
Bleibt Alle gesund und ich freue mich auf die 2. Wiedereröffnung meiner Praxis im Dezember!!!

30.10.2020

?Heute Abend hatte ich den vorerst letzten Termin in der Praxis!
Wieder muss ich die Praxis schliessen. Ich bin so traurig ? Gerade hatte ich das Gefühl, dass die Praxis langsam wieder so läuft, wie vor dem Lockdown und schon kommt der nächste Lockdown. Es ist wirklich frustrierend, ärgerlich, traurig und existenzbedrohend. Es kostet soviel Kraft und Anstrengung eine Selbstständigkeit aufzubauen und ich stecke soviel Enegie und Herzblut in meine Arbeit, deswegen macht es mich umso trauriger, dass jetzt wieder eine Schließung sein muss. Wir arbeiten nach dem Hygienekonzept seit Mai, halten uns an alle Vorgaben und was habe ich davon? Ich muss trotzdem wieder 4 Wochen schließen.
Abgesehen von meiner Situation, tut es mir auch für Alle leid, die Entspannung dringend bräuchten. Die schwangeren Frauen, die sich gerne auch während der Schwangerschaft fit halten wollen, die sich auf die Geburt vorbereiten wollen und entspannt die Schwangerschaft genießen wollen.
Die Kinder, die auch die Entspannung in dieser Zeit noch nötiger hätten als sonst.
Die Erwachsenen, die Homeoffice, Kinder, Familie, evtl. Geldsorgen alles stemmen müssen und nicht zum Sport oder zur Entspannung gehen können.
Der Abstand, die Maskenpflicht und die Hygienemaßnahmen hätten auch weiterhin gegriffen! Da bin ich ganz sicher!
Es hilft aber alles nichts, es ist wie es ist und was ich nicht ändern kann muss ich annehmen! Ja, so ist es!
Bleibt Alle gesund und ich freue mich auf die 2. Wiedereröffnung meiner Praxis im Dezember!!!

30.09.20

 

Liebe Mama´s, habt Nachsicht und viel Geduld mit Euren lieben Kleinen, die mal mehr Bengelchen als Engelchen sind! Ihr habt soviel Einfluss und auch Macht über Eure Töchter und Söhne! Seid ein gutes Vorbild, atmet tief durch, versucht die Nerven zu behalten und denkt immer daran, sie haben sich nicht selbst gemacht.......

29.08.20

 

Eine liebe Freundin von mir hat einen YouTube Kanal, den ich euch gerne ans Herz lege möchte.

Wenn Ihr abends nicht einschlafen könnt, Ihr ein bisschen Zeit habt und Entspannung braucht, hört rein, es wird euch gut tun!

Für Kinder ist auch eine dabei: Die Schutzengel Fantasiereise! 

Hört einfach mal rein - für eine größere Ansicht, einfach ein Bild anklicken

Schwangerschaft

17.08.20

 

In Zeiten von Corona ist es wirklich schwierig Kontakt zu anderen Schwangeren zu knüpfen. Der Austausch fehlt, evtl. neue Freundschaften für die Zeit nach der Geburt können nicht geschlossen werden. Aber wenn es in der Schwangerschaft nicht klappt, weil ihr keinen Kurs vor Ort buchen konntet oder ihr keinen gefunden habt, dann klappt es in der Zeit danach mit dem Baby. Im Rückbildungskurs vielleicht, im Babymassagekurs oder im Yoga nach der Geburt. Spätestens in der Krabbelgruppe findet ihr neue Freundinnen. Ganz sicher! Sobald das Baby da ist und je größer das Kind wird, desto mehr Kontakte bekommt ihr zu anderen Familien - ob ihr wollt oder nicht - :-)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AusZeitOase, Nadine Rennfanz, Tel. 0179 / 48 66 818