Aus- und Weiterbildung zum Entspannungstrainer / Entspannungspädagogen

Immer mehr Deutsche geben an dauerhaft gestresst zu sein. Gleich mehrere Studien zum Thema Stress von verschiedenen Universitäten oder Krankenkassen zeigen fast identische Ergebnisse. Der Deutsche war noch nie so gestresst wie heute. Daher wird auch der Bedarf an Entspannung immer größer.

 

Durch die Ausbildung zum Entspannungstrainer / Entspannungspädagogen, lernen Sie Entspannungs-, Gesundheits- und Präventions-Kurse zur Bewältigung von Stress anzuleiten.

 

Sie lernen 6 verschiedene Methoden der Entspannung kennen und anzuwenden.

 

Durch den praxisorientierten Unterricht und den Einbezug der TeilnehmerInnen, erlangen Sie schon während der Ausbildung die Befähigung zur Anleitung eigener Kurse nach Abschluss der Weiterbildung.

Überblick der Ausbildung zum Entspannungstrainer / Entspannungspädagoge

Dauer der Ausbildung zum Entspannungstrainer

 

Wochenend-Ausbildung

  • 5 Module mit insgesamt 138 Unterrichtseinheiten (UE á 45 min.)
  • entspricht 5 Wochenenden mit ca. 104 Zeitstunden

 

​oder 

 

Wöchentliche-Ausbildung

  • jeden Mittwoch, von 8.30 bis 14.30 Uhr + 1 Abschlussmodul am Wochenende (Modul AET) gemeinsam mit dem Wochenend-Ausbildungs-Jahrgang
  • Die wöchentliche Ausbildung ergibt 96 Stunden + 15 Stunden vom Abschlusswochenende. Insgesamt ca. 110 Stunden. 
  • Diese Variante der Ausbildung setzt voraus, dass die komplette Ausbildung zum Entspannungstriner absolivert wird, inklusive dem Kinderentspannungstrainer

 

Gilt für die Wochenend-Ausbildung:

Es besteht keine Verpflichtung alle Module zu besuchen, dies ist nur Voraussetzung für das Modul AET, Abschluss zum Entspannungstrainer. Wenn Sie nur Intersse an einem der Module haben, können Sie selbstverständlich auch nur ein oder zwei Module besuchen und buchen. Suchen Sie das für Sie passende aus.

 

Module

 

Modul S          Kursleiterausbildung für Stressmanagement

Modul AT        Kursleiterausbildung für Autogenes Training

Modul PM      Kursleiterausbildung für Progressive Muskelentspannung

Modul MAF    Kursleiterausbildung für Meditation, Achtsamkeit & Fantasiereisen

Modul AET     Abschlussmodul zum Entspannungstrainer/ -pädagogen (Voraussetzung: Besuch aller Module: S, AT, PM und MAF)

 

Zusatz-

Modul  KET      Kursleiterausbildung zum Kinder-Entspannungstrainer/ -pädagoge (Voraussetzung: Abschluss des Modul AET)

 

Teilnehmerzahl

 

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 begrenzt.

Die Anmeldungen werden in der Reihnefolge des Einganges bearbeitet.

Die Ausbildung findet ab 4 TeilnehmerInnen statt.

 

Kursort

 

Praxis AusZeitOase - entspannen mit Nadine, Praxis für Gesundheit und Entspannung, Neustadter Str. 3, in Dudenhofen

Dozentin

Nadine Rennfanz, geboren 1974 in Baden-Württemberg,

langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung als Dozentin,

langjährige Tätigkeit in der Pesonalentwicklung für Aus- und Weiterbildung,

zertifizierte Entspannungstrainerin,

Kursleiterin Autogenes Training,

Kursleiterin Progressive Muskelentspannung,

Kursleiterin Bewegung und Entspannung für Schwangere und Familien,

                                  Kursleiterin harmonische Kindermassage nach Bruno Walter                                                                                                                      Ausbildung für Schwangeren-, Erwachsenen, Baby- und Kindermassage nach Bruno Walter

Ausbildung für Ayurveda Schwangeren- und Erwachsenenmassage bei Sita

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AusZeitOase, Nadine Rennfanz, Tel. 0179 / 48 66 818